Vor einiger Zeit habe ich auf der Seite von Bruce Schneier die Referenz auf Password Safe, eine Passwortdatenbank entdeckt. Ich habe mich aufgerafft, endlich etwas für meine Passworthygiene zu tun, und habe die Anwendung installiert. Eins der wesentlichen Features ist die Möglichkeit, per Doppelklick auf einen Eintrag ein Passwort in das Clipboard zu kopieren. Beim Minimieren von Password Safe wird dieser Eintrag automatisch wieder aus dem Clipboard entfernt.

Und dann las ich heute diesen Artikel auf Coding Horror. Er schreibt über ClipX, eine kleine Anwendung, die es erlaubt nicht nur einen, sondern praktisch beliebig viele Einträge im Clipboard zu behalten. Ich hatte die Anwendung schon installiert, als mir ein übler Gedanke kam:

Tatsächlich, Password Safe entfernt zwar das verwendete Passwort aus dem Clipboard, aber Clip X behält es leider in seiner Historie. Leider gibt es auch keinen Hotkey um den letzten Historieneintrag zu entfernen. Damit muss ich ClipX wohl oder übel als Sicherheitsproblem einstufen :(

Falls ich eine Kombination aus Passwortdatenbank und Clipboarderweiterung finde, die in dieser Hinsicht vernünftig miteinander arbeiten, werde ich darüber berichten.